Umwelt & Hygiene

Ein heikles Thema, werden Sie denken...?
In der Tat, noch immer gibt es die Meinung, dass Wäschereien
und Reinigungen die Umwelt durch den Einsatz von Chemikalien
stark belasten.

Das jedoch ist längst überholt !
In einem Fachbetrieb wie dem unseren bedienen Facharbeiter
die technischen Anlagen. Wäschereien und Reinigungen
müssen ständig mit chemischen Substanzen hantieren.
Wassertropfen1

Wir sind uns dieser Verantwortung bewusst.

Heutzutage werden die Maschinen laufend überwacht. Jährliche
Kontrollen durch Sachverständige garantieren überdies
die Einhaltung der strengen Grenzwerte.
Seit 1960 sind wir im Besitz des Gütezeichens, d.h. unser
Betrieb steht unter ständiger Kontrolle.
Das wiederum garantiert Ihnen, dass Ihr Wäschegut auf das
Schonendste behandelt wird.
Wassertropfen2

Seit 1994 sind wir im Besitz des Hygienezeugnisses nach RAL.992/2.
Dies erfordert die strikte Trennung der Wäscherei in eine ‘reine’
und eine ‘unreine’ Seite, die durch Schleusen verbunden sind.

Dadurch wird eine hygienisch einwandfrei desinfizierte Wäsche
garantiert und Reinfektionen werden ausgeschlossen.

Wir unterliegen der jährlichen Kontrolle durch die Hohensteiner
Institute und haben die Berechtigung zur Belieferung von Kliniken
und Pflegeheimen.

Auch die wichtigste unserer natürlichen Ressourcen -das Wasser-
spielt in unserem Betrieb eine grosse Rolle.
Wasser ist ein knappes und dadurch teures Gut.
Wir alle sollten damit sparsam umgehen.

Wussten Sie, dass Maschinen in einer Wäscherei für die gleiche
Menge an Wäsche nur einen Bruchteil an Wasser verbrauchen,
als Sie zu Hause?